Zwergaffe | Fakten & Informationen

# Zwergaffe | Fakten & Informationen

Zwergaffe | Entdecke faszinierende Fakten und Informationen über Zwergaffe

Es gehört zur Gattung Callithrix, die insgesamt 18 Arten enthält.

Lesen Sie weiter Zwergaffe
Zwergaffe

Zwergaffe

890

Tiere

36

Spezies

8

Sprachen

32

Fakten

Herkunft

Es sind Affen, die in der Neuen Welt, in Kolumbien, Bolivien, Peru, Ecuador und Brasilien leben.

Fütterung des Zwergaffen

Sie sind sehr aktiv, leben in Bäumen in der Höhe, springen viel. Sie sind tagaktive Tiere. Sie sind sehr territorial und markieren ihr Territorium mit Gerüchen, die von den Drüsen auf dem Kamm und dem Bauch erzeugt werden.

Nachts schlafen sie in Mulden oder auf Blattbeeten in der Nähe der Nahrungsquelle.

Sie ernähren sich aufgrund ihrer langen Schneidezähne von Insekten, Früchten und Blättern und sogar dem Kern von Zweigen.

Aussehen Zwergaffe

Sie sind die kleinsten Affen der Welt. Die meisten von ihnen sind etwa 20 cm lang. Ihr Schwanz ist lang und reicht bis zur Körperlänge.

Sie wiegen etwa 100 bis 200 g. ihr Fell ist grau mit gelben und grünen Streifen, die ihnen das Aussehen von Grizzlys verleihen, perfekt zur Tarnung.

Sie haben lange Haare im Ohrbereich. Sie gehören zu den relativ primitiven Primaten mit einem kleinen Gehirn und Krallen.

Die Körpertemperatur weist im Laufe eines Tages signifikante Schwankungen von etwa 4 Grad Celsius auf.

Verhalten von Zwergaffen

Es ist Teil von Gruppen von 2 bis 9 Individuen, die 1-2 erwachsene Männer und 1-2 erwachsene Frauen enthalten.

Die Jugendlichen bleiben für zwei Spielzeiten in der Gruppe. Sie haben eine sehr starke Beziehung zu der Gruppe.

Der Zwergaffe ist bekannt für seine Kommunikationsfähigkeiten. Die Umgebung spielt eine wichtige Rolle bei der Signalausbreitung.

Zucht von Zwergaffen

Sie leben in Gruppen von 3 bis 15 Individuen. Es gibt in der Regel ein Paar Erwachsene und ihre Nachkommen. Sie sind sowohl monogam als auch polygam.

Welpen werden in Gruppen aufgezogen und von allen Mitgliedern geschützt. Die Geburt von Zwillingen ist normal. Die Schwangerschaft dauert 4 oder 5 Monate. Sie erreichen die Geschlechtsreife im Alter von 1 Jahr und eine Hälfte.

Sie kommunizieren durch Schreien und Mimikry. Ihr Schrei der Feindseligkeit wird vom menschlichen Ohr nicht wahrgenommen.

Die einzigen Feinde sind Greifvögel.

Die durchschnittliche Lebensdauer beträgt 11 Jahre in freier Wildbahn und 20 Jahre in Gefangenschaft.

#Fotogalerie von Zwergaffe

Mehr Zwergaffe-Bilder!

Entdecke faszinierende Fakten über Zwergaffe - von seinem Verhalten und Habitat bis hin zu seiner Ernährung. Erkunde unseren umfassenden Leitfaden, um mehr zu erfahren!

Zwergaffe | Fakten & InformationenZwergaffe | Entdecke faszinierende Fakten und Informationen über Zwergaffe